JET

Das Jugend-Einsatz-Team stellt sich vor

Das Jugend-Einsatz-Team (kurz JET)

 

Was ist das Jugend-Einsatz-Team überhaupt?

Beim Jugend-Einsatz-Team handelt es sich um Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren, die Einblicke in den Einsatzbereich erhalten. Das Ziel des Jugend-Einsatz-Teams ist es, die Jugendlichen altersgerecht und vor allem mit Spaß an die Arbeit der DLRG heranzuführen, so dass diese dann mit dem 16. Lebensjahr die Fachausbildung Wasserrettungsdienst erfolgreich absolvieren können. Die Fachausbildung Wasserrettungsdienst ist einer der Grundbausteine für die Mitarbeit in der Wasserrettung und für weitere Ausbildungen innerhalb der DLRG.

 

Wie kann man in das Jugend-Einsatz-Team kommen?

Es können alle DLRG´ler ab dem 12. Lebensjahr, die das Schwimmabzeichen Juniorretter erworben haben zu uns ins Jugend-Einsatz-Team kommen.

 

Was macht man beim Jugend-Einsatz-Team?

Wir treffen uns ungefähr einmal im Monat, um, zum Beispiel, die verschiedenen Einsatzmittel der DLRG, wie Boote, Fahrzeuge sowie Materialien und deren Aufgaben und Funktionen, besser kennen zu lernen. Des Weiteren nehmen wir auch an unterschiedlichen Veranstaltungen, wie beim Tag des Wasserretters oder dem jährlichen Entenrennen in Siegburg teil oder machen unsere eigenen Veranstaltungen. So schauen wir bei benachbarten Wasserrettungsstationen vorbei oder bekommen einen Einblick in den Alltag auf einer Wachstation. Außerdem gibt es auch ein Übernachtungswochenende, an dem wir den Zusammenhalt unserer Gemeinschaft stärken wollen. Denn bei uns wird Gemeinschaft groß geschrieben!

 

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe oder mich für das Jugend-Einsatz-Team interessiere?

Bei Fragen oder bei Interesse kannst Du Dich gerne an uns wenden.

Dies kannst Du unter der folgenden E-Mail Adresse tun: jet@troisdorf.dlrg.de

 

Wir haben dein Interesse geweckt?

 

Dann sei dabei!!!

 

Wir freuen uns auf DICH!